Unsere Schule

Die Ludwig-Beck-Schule im Wiesbadener Stadtteil Biebrich (Siedlung Gräselberg) besteht seit 1964. Seit 1990 können GrundschülerInnen das Angebot der Betreuenden Grundschule wahrnehmen. Diese ist eine städtische Einrichtung, die mit der Grundschule pädagogisch und organisatorisch eng verknüpft ist. Die Betreuung findet in den Räumen der Ludwig-Beck-Schule statt. Seit 2009 ist die Ludwig-Beck-Schule eine reine Grundschule.
Zur Zeit ist unsere Schule dreizügig (die vierten Klassen sind zweizügig) und es besuchen ca. 200 SchülerInnen die Schule. Unsere Schülerschaft setzt sich aus etwa 20 verschiedenen Nationen zusammen. Die größten Gruppen bilden die deutschen und türkischen SchülerInnen. Darüber hinaus gibt es noch einige Kinder, die zwar die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, aber aufgrund nichtdeutscher Eltern einen anderen kulturellen Hintergrund mitbringen. Daher sieht sich die Ludwig-Beck-Schule als multikulturelle Einrichtung, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder vieler Nationen auf das selbstständige Leben in einer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft vorzubereiten. Das übergeordnete Erziehungsziel bezüglich unserer multikulturellen Schulgemeinschaft ist ein friedlicher und toleranter Umgang  miteinander, der das Fremde respektiert und das gemeinsame Lernen unterstützt. Um jedem Individuum dieser heterogenen Schülerschaft größtmögliche Chancen auf Bildung zu bieten, bietet die Ludwig-Beck-Schule im Rahmen der personellen und sächlichen Möglichkeiten eine Vielzahl von Fördermaßnahmen an.


Das Schulgebäude unterteilt sich in den Grundschul-, Verwaltungs- und Betreuungsbereich. Den SchülerInnen stehen zwei Pausenhöfe zur Verfügung. Außerdem gibt es noch folgende Räume: Computerraum, Sachunterrichtsraum, Elternsprechzimmer, Bewegungsraum, Werkraum und Schulküche.

Seit dem Schuljahr 2008/09 haben die SchülerInnen die Möglichkeit der Nutzung einer eigenen Schulbücherei. Die Schule besitzt eine eigene Sporthalle und auf dem angrenzenden Außenbereich einen Fußballhartplatz und ein Fußballfeld mit Sandplatz.

An die Ludwig-Beck-Schule wurde im Schuljahr 2011/ 2012 die Jugendverkehrsschule angeknüpft.
 
Grünflächen, Freizeit- und Sportanlagen, so z.B. das Kalle- Freischwimmbad und das Stadtteilzentrum befinden sich in unmittelbarer Nähe der Ludwig-Beck-Schule.
 

Impressum - ©2011 Ludwig-Beck-Grundschule - Sponsored by Studentenschaft der EBS e.V.